Magenballon Köln

Magenballon Köln

Visualisieren Sie per Hypnose einen Magenballon!

Der hypnotische Magenballon oder das Magenband könnte sich für Sie eignen, wenn es Ihnen schwer fällt, mit dem Essen aufzuhören.

Magenballon Köln: Nehmen Sie mehr Nahrung zu sich, als es für Ihren Körper gut ist? Dann könnten wir durch die Kraft Ihres Geistes Ihr Unterbewusstsein davon überzeugen, dass Sie einen Magenballon oder ein Magenband installieren.

Ihre Vorstellungskraft ist erforderlich!

Da der Magenballon bzw. das Magenband nicht physisch eingesetzt wird, sondern Sie sich dies nur vorstellen, brauchen Sie eine gute Vorstellungskraft. Hierfür ist es hilfreich, den tatsächlichen medizinischen Ablauf zu kennen: Wir visualisieren entweder, dass ein kleiner, mit Kochsalzlösung gefüllter Ballon in den Magen eingebracht wird und dort dazu führt, dass der Magenraum kleiner wird, oder dass ein Magenband wie eine Art elastischer Gürtel um den Mageneingang geschnallt wird.

Mit dem hypnotischen Magenballon stellen Sie sich vor, wie der Raum im Magen kleiner wird, weil der Ballon dort Platz wegnimmt. Mit dem hypnotischen Magenband setzen Sie die Imagination, dass der Eingang zum Magen schmaler wird, so dass Sie nicht mehr so viel Nahrung zu sich nehmen können und sich schneller satt fühlen.

Sie müssen allerdings glauben, dass ein hypnotisches Magenband wirklich funktioniert. Wenn Sie an sich selbst zweifeln oder an der Wirksamkeit der Visualisierung für Ihren physischen Magen, dann glaubt auch Ihr Unterbewusstsein nicht daran. Da Sie alles in Ihrem Geist machen, können Sie den Magenballon oder das Magenband genauso leicht wieder loswerden, wie Sie ihn eingesetzt haben.

Lesen Sie weiter:

Hintergründe zur Hypnose

Hypnose Iserlohn

Auswahl meiner Methoden

Hypnose Witten

Häufige Fragen

Hypnose Schwerte

Lernen Sie mich kennen!

In einem unverbindlichen Infogespräch können Sie entscheiden, ob Sie sich mit mir wohl fühlen.
Rufen Sie an 02331 / 3759058 oder verwenden Sie dieses Kontaktformular:

Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass während meiner Sitzungen der Anrufbeantworter aktiviert ist.

Alle Felder mit * sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Ich willige ein, dass meine Daten ausschließlich zur Beantwortung meiner Anfrage bis zur finalen Abwicklung des Behandlungsverhältnisses gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft durch eine E-Mail an hallo@maramenken.de widerrufen. Die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.